Insight - Value Chain Management

Produktionsplanung mit APS-Software –

Fit für die Implementierung einer Software

Optimierung der Produktionsplanung durch den Einsatz der passenden Software

In den Zeiten rasant steigenden Komplexität, der immer höher werdenden Kundenansprüchen an Qualität und Lieferzeit sowie des stets wachsenden Wettbewerbsdrucks ist es unabdingbar, Transparenz in der Organisation zu schaffen. Denn Transparenz ist eine essenzielle Basis, um die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Das gilt auch für die Produktionsplanung.

MOTIVATION

 

Produktionsplanung mittels einer passenden APS-Software hat einige Vorteile

Die Optimierung der Produktionsplanung mithilfe einer passenden Advanced Planning and Scheduling Software (APS-Software) bringt diverse Vorteile, unter anderem Senkung der Kosten, Verbesserung der Liefertreue sowie Optimierung der Auslastung.

Kosten senken

  • Reduktion von Rüstaufwänden durch optimale Reihenfolge von Arbeitsgängen unter Berücksichtigung finiter Sekundärressourcen
  • Erstellung der Bestandsprognosen auf Basis der aktuellen Lagerbestände
  • Kostenreduktion durch Optimierung des Einsatzes diverser Ressourcen (Personal, Material, Anlagen, Werkzeuge, etc.) 

Liefertreue verbessern

  • Transparenz über den aktuellen Status der Aufträge als Basis für zielgerichtete Entscheidungen
  • Auftrags- und Terminverfolgung durch einfache grafische Darstellung
  • Realitätsnahe Planung durch aktuelle Informationen von BDE/MDE
  • Automatische Berechnung von Störungen im Fertigungsablauf, z.B., durch Maschinenausfälle, Chefaufträge, Reparaturen, etc. 

Auslastung optimieren

  • Transparenz über Kapazitätsauslastung mittels grafischer Darstellungen
  • Multiressourcenplanung unter Berücksichtigung von Abhängigkeiten und verfügbaren Kapazitäten (Rüstmatrizen, Qualifikationen der Mitarbeiter, etc.)
  • Abbildung indirekter Auftragsabhängigkeiten durch Prüfung der Materialbeziehung

 

Ihre erfolgreiche Umsetzung ist unsere Motivation – Unser ganzheitlicher Ansatz

Die ERP-Transformation bringt weitreichende Veränderungen mit sich. Als erfahrenes Beratungsunternehmen verstehen wir, dass der Erfolg einer solchen Transformation nicht nur von technischen Aspekten abhängt, sondern auch von einer umfassenden Vorbereitung und einem ganzheitlichen Ansatz.

Unsere Motivation liegt darin, Ihr Unternehmen auf diesem Weg zu begleiten und die Chancen einer Transformation optimal zu nutzen. Wir setzen auf einen Ansatz, der sowohl technische als auch organisatorische Aspekte berücksichtigt. Denn eine erfolgreiche Umsetzung erfordert mehr als nur die richtige Software – sie erfordert eine klare Strategie, engagierte Mitarbeiter und eine sorgfältige Planung. Denn Ihr Erfolg ist unsere Motivation – und unser Ansatz bildet das Fundament dafür. Wir begleiten Sie innerhalb der Vorbereitungsphase oder entlang der gesamten Customer Journey - dabei bauen wir auf unsere starken Tools, Methoden und unsere weitreichende Branchenexpertise.
 

Voraussetzungen Schaffen

Doch allein die Installation einer APS-Software bringt in den meisten Fällen lediglich ein sehr begrenztes Set an den oben beschriebenen Vorteilen. Für die optimale Nutzung der Software müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt werden. Erst dann lohnt sich ein Investment in eine moderne APS-Software.

Planungsmodel

Ein klar definiertes Planungsmodel mit einem transparenten und von der Organisation mitgetragenen Regelwerk ist die wichtigste Voraussetzung für das Funktionieren einer APS-Software. Dafür müssen die Logiken für die Errechnung der passenden Dispositionsparameter entwickelt werden, denn die im Planungsmodell kalkulierten Netto-Bedarfe dienen als Hauptinput für die Advanced Planning & Scheduling Software.

Stamm- und Bewegungsdaten

Die stets aktuellen Daten sind das A und O für das korrekte Funktionieren jeder Software, getreu dem Motto „Garbage In – Garbage Out“. Neben den Stammdaten zu den zu produzierenden Waren, Material, Anlagen, Werkzeugen sowie Personal sind die Bewegungsdaten vonnöten. Diese stehen im Mittelpunkt einer APS-Software, denn hier findet der Abgleich der Bedarfe zu den verfügbaren Ressourcen statt.

Prozesse und Organisation

Eine Software ist dafür da, um die Prozesse in einer Organisation zu unterstützen. Sind die Prozesse in der operativen Planung nicht standardisiert und harmonisiert bzw. sind die Rollen und Verantwortlichkeiten in der Planungsorganisation nicht klar definiert und werden danach nicht gelebt, so wird sich der Mehrwert einer APS-Software in Grenzen halten.

Wissens-Management

Ein etabliertes Wissens-Management reduziert die Abhängigkeiten von den Knowhow-Trägern, hilft den neuen Mitarbeitenden schneller einzuarbeiten, steigert das Knowhow aller Teammitglieder und stärkt die Resilienz der Planungsorganisation. Strukturiert dokumentierte Regeln und Logiken in der operativen Planung sind notwendig für das effiziente und effektive Customizing der APS-Software.

Passende Software

Der Markt für die APS-Software in der DACH-Region ist sehr heterogen und ist ein Home-Turf für „Schein-Experten“ und vielversprechende Hidden Champions. Bei der Auswahl der passenden APS-Software sind verschiedenste Faktoren zu beachten: Branche, Produktportfolio, Kundenstruktur, Technologiestrategie des Unternehmens, Komplexität und Tiefe der Produktion, u.v.m. Eine besondere Beachtung sollte das Implementierungsteam des APS-Anbieters, dessen Methodik und Knowhow genossen werden.

Unser Angebot

Wir unterstützen Ihre Organisation auf dem kompletten Weg zur Planung mit APS-Software – vom initialen Quick Assessment bis zur Implementierungsbegleitung.

QUICK FACTS

Kostenoptimierung mit Helbling – unsere Expertise

Seit über 50 Jahren beraten wir Kunden aus verschiedensten Branchen bei der Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit und Profitabilität.

Unser Value Chain Management Team besteht aus über 50 Experten mit Erfahrung über alle Bereiche der Supply Chain hinweg.

In über 250 erfolgreichen Supply Chain Projekten hat sich unser Vorgehen bewährt und signifikante Kosteneinsparungen und Effizienzsteigerungen geliefert.

Ihr Kontakt

Robert Leonhardt

Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf

Robin Drost

Hohlstrasse 614
8048 Zürich

Other Insights

Get in touch with us

Contact now